Heizungswartung

Heizungswartung was wird gemacht?

Heizungswartung

Die häufigsten Frage für den unerfahrenen Kunden sind, was wird bei der Heizungswartung gemacht? Ist dies wirklich nötig oder kann ich das nicht selber machen?

Abgesehen von gesetzlichen Vorschriften und den Herstellervorgaben ist eine Prüfung des Zustandes ihrer Heizung für einen sicheren Betrieb unerlässlich. Sparen Sie nicht am falschen Ende, denn Ablagerungen und Verschleiß sind Faktoren, die den Energieverbrauch unwirtschaftlich in die Höhe treiben. Heizungshersteller geben auch nur langfristige Garantien auf ihre Produkte, wenn diese nachweislich regelmäßig von Fachpersonal gewartet wurde.

Wartungskosten Heizung

Die Höhe der Wartungskosten für ihre Heizung lässt sich pauschal nicht beantworten, da diese vom Heizungstyp abhängig sind. Gerne führen wir Service und Wartung an folgenden Heizungstypen durchführen:

  • Brennstoffzelle
  • Gasheizung
  • Ölheizung
  • Solarheizung
  • Wärmepumpenheizung

Wir können Ihnen jedoch einen Preis für die Überprüfung der Heizungsanlage nennen. Hier können Folgekosten für notwendige Arbeiten oder Ersatzteile enstehen, die wir mir Ihnen absprechen. Fragen Sie einfach nach und nennen uns Ihren Heizungstyp und Hersteller.

Heizung modernisieren

Basierend auf dem technischen Zustand der Heizungsanlage und den gesetzlichen Vorgaben, kann es nötig sein die Heizung auszutauschen. Auf die Frage, ob sich die Investition in eine bestehende Heizung noch lohnt oder ob der Austausch durch ein effizienteres Modell ansteht, geben wir gerne eine umfassende beratende Antwort. Informieren Sie sich hier im Artikel „Heizung erneuern“…